Als familienergänzende Einrichtung ist uns die pädagogische Arbeit wichtig weil:



Wir fördern Ihr Kind:

Als Kindergarten haben wir einen eigenen ständigen Erziehungs-/Betreuungs- und Bildungsauftrag.
Der Aufenthalt im Kindergarten „Kunterbunt“ bietet den Kindern vielfältige Gelegenheiten, sich das notwendige Wissen und Können für ihre Entwicklung anzueignen. Das Zusammensein älterer und jüngerer Kinder, das gemeinsame Aufwachsen von Kindern mit und ohne Behinderungen, die alltäglichen Situationen im Tagesablauf, die gemeinsam geplanten Projekte und die anregende Gestaltung der Räume ermöglicht reichhaltige Lernerfahrung.


Folgende Betreuungsangebote
sind möglich:
 
Frühdienst               7:00 Uhr - 7:30 Uhr
(nur für Kinder von berufstätigen Eltern)
 
Vormittagsgruppe  7:30 Uhr - 13:00 Uhr
          (mit / ohne Mittagessen)
 
Spätdienst            13:00 Uhr - 14:00 Uhr
(nur für Kinder von berufstätigen Eltern)
 
Kinder_files/WeBi3.

wir einen unserer Aufträge darin sehen, den Kindern Mut und Selbstständigkeit zu vermitteln, um sich im späteren Leben zurecht zu finden.


wir den Kindern ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit geben.


wir die Kinder in ihrer Entwicklung unterstützen.


wir den Kindern helfen, soziale Kontakte zu knüpfen und diese aufrecht zu erhalten.

AWO-Kindergarten „Kunterbunt“

     Lübecker Str. 104

     23738 Lensahn

       Leitung: Christin Paulsen

    Tel.: 04363 905520

Jedes Kind hat das Recht

zu lernen,

zu lachen,

vorwärts zu kommen und sich zu verwirklichen,

zu lieben,

zu spielen,

zu träumen,

anderer Ansicht zu sein.